Splenomegalia

(Text von 1927) Splenomegalia gr. megas groß, Milzvergrößerung. Vgl. Pseudoleukämie und BANTIsche Krankheit. Familiäre Splenomegalia GAUCHER Milzvergrößerung mit epithelialen Wucherungen in Lymphdrüsen, Knochenmark, Leber bei mehreren Familienmitgliedern. Splenomegalia tropica Kala-Azar, Dumdumfi...
Gefunden auf http://www.textlog.de/33605.html

Splenomegalia

Spleno/megalia Syn.: -megalie En: splenomegaly akute oder chronische Milzvergrößerung (sog. Milztumor) als Symptom eines primären (evtl. systemischen) oder sekundären Neoplasmas, einer Zirkulationsstörung (
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r36353.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.