Spaltfrucht

Eine Spaltfrucht ist eine Unterform der Zerfallfrucht. Sie zerfällt zur Reife durch Spaltung ausschließlich echter Scheidewände in zwei oder mehrere Teilfrüchte (Merikarpien). Zwischen ihnen bleibt oft ein stielartiger Fruchthalter (Karpophor) stehen. Wichtige Pflanzenfamilien mit Spaltfrüchten sind in Mitteleuropa die Ahorngewächse, die mei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spaltfrucht

Spaltfrucht

Spaltfrucht, Schließfrucht, die in einsamige Teilfrüchte zerfällt, bei Doldenblütlern.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Spaltfrucht

  1. Bertelsmann Lexikon Verlag, Güeine Frucht, die bei der Reife in einsamige Teilfrüchtchen zerfällt, die einzelnen Fruchtblättern entsprechen (z. B. Ahorn, Doldengewächse) .
  2. Spalt¦frucht [f. 2 ] trockene Schließfrucht, die mehrere Samen enthält und bei der Reife in Teilfrüchte zerfällt

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.