Signalberg

volkstümliche Bezeichnung für Diedrichsberg, 99,5 m hoher Hügel in der Stadt Tsingtau (Kiautschou); Auf seinem Gipfel Signal- und Funkenstation; benannt nach dem Admiral v. Diedrichs, der am 14. November 1897 Tsingtau besetzte.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Signalberg

[Damme] - Der Signalberg ist mit {Höhe|146|DE-NN|link=true} die höchste Erhebung von Dammer Berge und Oldenburger Münsterland, Landkreises Vechta, Niedersachsen. == Geographische Lage == In den Dammer Bergen, die zum Naturpark Dümmer gehören, erhebt sich der stark bewaldete Signalberg je rund 4 km nördlich von Damme u...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Signalberg_(Damme)

Signalberg

Signalberg bezeichnet in China in Deutschland in Russland in Spanien in Südafrika in Namibia ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Signalberg
Keine exakte Übereinkunft gefunden.