Sedimentation

Sedimentation, in der Geologie die Ablagerung mineralischer oder organischer Substanzen im Meer oder auf dem Festland durch Flüsse, in Seen, durch Gletscher und durch Wind. Dabei entstehen lockere oder verfestigte Sedimentgesteine, die unterteilt werden in klastische Sedimente, die aus nach Verwitterung, Abtragung und Transport abgelagerten Gestei...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Sedimentation

Unter Sedimentation versteht man die Ablagerung von Niederschlägen oder Schwebstoffen in einer Flüssigkeit unter dem Einfluß der Schwerkraft. Sedimentation kann bei der Trennung von fest-flüssigen Gemischen eingesetzt werden. Sedimentation ist auch ein wichtiger Prozeß bei der Gesteinsbildung. neben Erstarrungsgeste...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40066

Sedimentation

Der Begriff bezeichnet das Absetzen von Feststoffen, die schwerer als das umgebende flüssige oder gasförmige Medium sind. Zur Bestimmung des Sedimentationswertes eines Mehles wird das Protein einer Mehlsuspension durch ein geeignetes Koagulationsmittel (z.B. Milchsäure) gefällt (koaguliert) und nach vorgegebener Zeit die Höhe des Proteinsedime...
Gefunden auf http://www.muehlenchemie.de/deutsch/know-how/glossar.html

Sedimentation

Ablagerung , Sedimentbildung , Sedimentierung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Sedimentation

Sedimentation

Absetzen von Feststoffteilchen aufgrund von Schwer- oder Zentrifugalkraft.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Sedimentation

das Sichabsetzen ... von Schwebeteilchen
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijsts.html

Sedimentation

die Ablagerung und Bildung der Absatz- und Schichtgesteine durch die Kräfte der Abragung wie Wind, Wasser, Eis und durch Fällung aus Quellen, Flüssen, Meeren und Seen.
Gefunden auf http://www.g-s.ch/Service/Schmucklexikon/Schmuck_S.htm

Sedimentation

Sedimentation bzw. Sedimentierung (von lat. sedimentum „Bodensatz“) ist das Ablagern/Absetzen von Teilchen aus Flüssigkeiten oder Gasen unter dem Einfluss der Schwerkraft oder der Zentrifugalkraft. Bildet sich zuunterst eine Schicht von Schwebstoffen, so nennt man diese Bodensatz, Sediment oder (um Verwechslungen mit Sedimentgestein auszuschl...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sedimentation

Sedimentation

Vorgang des Absetzens von Feststoffen, die schwerer als das umgebende flüssige Medium sind.
Gefunden auf http://dezentrales-abwasser.de/Allgemein/lexikon.htm

Sedimentation

Sedimentation die, das Absetzen von Feststoffteilchen in einer Trübe, zum Beispiel durch Zentrifugieren. - In der Geologie die [Ablagerung].
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sedimentation

Sedimentation En: sedimentation das Sichabsetzen der in Gasen oder Flüssigkeiten enthaltenen Schwebeteilchen (Fallout bzw. Sediment) info...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r35001.000.html

Sedimentation

  1. [lateinisch] Ablagerung von Verwitterungsprodukten der Erdkruste, organischen Substanzen und chemischen Ausscheidungen.
  2. Se¦di¦men¦ta¦ti¦on [f. 10 ] Ablagerung (1)

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Sedimentation

Ablagerung von Materialien, die an anderer Stelle abgetragen wurden
Gefunden auf http://www.portal-tideelbe.de/Allgemeine_Informationen/Glossar/index.html

Sedimentation

Der Begriff bezeichnet das Absetzen von Feststoffen, die schwerer als das umgebende flüssige oder gasförmige Medium sind. Zur Bestimmung des Sedimentationswertes eines Mehles wird das Protein einer Mehlsuspension durch ein geeignetes Koagulationsmittel (z.B. Milchsäure) gefällt (koaguliert) und nach vorgegebener Zeit die Höhe des Proteinsedime...
Gefunden auf http://www.muehlenchemie.de/deutsch/know-how/glossar.html

Sedimentation

bedeutet Absetzung und ist ein Verfahren der
Gefunden auf http://www.wasser-lexikon.de/sedimentation/

Sedimentation

Ablagerung fester Teilchen unter dem Einfluss der Schwerkraft. Querverweis: Deposition
Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=1571
Keine exakte Übereinkunft gefunden.