Schockniere

Als Schockniere bezeichnet man ein, in Zusammenhang mit einem manifesten Schockgeschehen auftretendes, mehr oder minder ausgeprägtes Nierenversagen. Die im Rahmen eines Schockgeschehens ablaufende Zentralisation führt auch an den Nieren zu einer anfänglichen Vasokonstriktion und dadurch zur Ischämie des Nierengewebes. Wenn im Rahmen eines Scho...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schockniere

Schockniere

Schockniere, akute Durchblutungsstörung beider Nieren mit nachfolgendem Nierenversagen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schockniere

Schock/niere En: shock kidney die 'Niere nach dem Schock' als akute Niereninsuffizienz, bedingt durch Herabsetzung der Nierendurchblutung in der Folge der die Hypovolämie kompensierenden Zentralisation des Kreislaufs (zunächst noch als reversible 'Niere im Schock'; bei systolischem Druck < 80 mmHg auch Ausschaltung der Autoregula...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro32500/r34682.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.