Schlawiner

Der Schlawiner (auch Schlawuzi oder Schlawack) ist eine umgangssprachliche Bezeichnung, die sowohl anerkennend als auch beleidigend gemeint sein kann. Sie bezeichnet Die Etymologie ist nicht eindeutig, das Wort wurde aber wohl zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu Slowene oder Slawonier (eine Volksgruppe in Kroatien) gebildet bzw. stellt im Falle von ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schlawiner

Schlawiner

Schla¦wi¦ner [m. 5 ; ugs.] 1 [süddt.] pfiffiger, durchtriebener Bursche 2 [österr.] Nichtsnutz [entstellt
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Schlawiner

kleiner Gauner, Schlitzohr; "biss mich ein Schlawiner" - oft zu Kinder, die einen Streich oder Trick zur Überraschung der Erwachsenen durchgeführt haben ("Aus mein kleine Furzknoten ist en echt finnigen Schlawiner geworden.")
Gefunden auf http://www.ruhrgebietssprache.de/lexikon/schlawiner.html

Schlawiner

einer, der nichts anbrennen lässt , Filou , Filou , Frauenheld , Frauenjäger , Früchtchen , Gigolo , Hallodri , Herzensbrecher , Lorbass (Ostpreußisch) , Mann für alle Gelegenheiten (ironisch) , Playboy , Schlickefänger (Ruhrdeutsch) , Schlingel , Schlitzohr , Schürzenjäger , Schwerenöter , Suitier (veraltet) , Süßholzraspler , Weiberhel...
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Schlawiner

Schlawiner

[Fernsehserie] - Schlawiner ist eine österreichische Fernsehserie, die seit 2010 von Breitwandfilm zusammen mit dem ORF und dem BR produziert wird. Sie stellt eine Mischung aus Comedy und Mockumentary dar. Regie führt Paul Harather, der in den 1990er-Jahren durch Filme wie Cappuccino Melange oder Indien bekannt wurde. Die...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schlawiner_(Fernsehserie)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.