Rollerskates

Rollerskates , in den USA 1978 entwickelte, mit dem Schuh fest verbundene Rollschuhe mit 5 cm breiten Polyurethanwalzen, die auf einer beweglichen Achse sitzen, mit einem höhenverstellbaren Stopper zum Bremsen; sie waren als Discoroller in Mode.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rollerskates

['rɔuləskɛits; englisch; die] weiterentwickelte Rollschuhe mit besonders breiten Kunststoffrollen, die auf Kugellagern laufen und mit beweglichen Achsen sowie einem Stopperaufsatz zum Bremsen versehen sind; ermöglichen besonders leichtes und geräuscharmes Laufen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.