Ralf

Ralf oder Ralph ist ein männlicher Vorname. == Herkunft und Bedeutung des Namens == Ralf kommt vom althochdeutschen Radulf (rat = der Rat, der Ratschlag, der Ratgeber; wolf = der Wolf) und ist eine Kurzform des Namens. == Verbreitung == Der Name Ralf war in Deutschland Anfang des 20. Jahrhunderts ungebräuchlich. Ab den zwanziger Jahren stieg sei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ralf

Ralf

Vorname. Namenstag: 07.09., 21.06. Form von Radolf = stark an Rat
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen18.htm

Ralf

Rạlf, Rạlph, im 19. Jahrhundert aus dem Englischen übernommener männlicher Vorname, der auf altnordisch Raà°ulfr, altenglisch Rà¦dwulf zurückgeht und dessen Fortbestehen in der englischen Namengebung durch den normannischen Namen Radulf (Radolf) unterstützt wurde. Die zusammengezogen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ralf

Ralf, Familiennamenforschung: auf eine durch Zusammenziehung entstandene Form von Radolf (Radloff) zurückgehender Familienname.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ralf

männlicher Vorname Der Vorname Ralf war noch nie auf dem Spitzenplatz der häufigsten Jungennamen in Deutschland. Um 1960 war er aber verhältnismäßig beliebt. Herkunft - Ralf ist eine deutsche Kurzform von Radolf. Ralph ist die englische Schreibweise. Bedeutung - Ratgeber und Wolf siehe auch: - René ...
Gefunden auf http://www.beliebte-vornamen.de/ralf.htm

Ralf

[althochdeutsch rat, `Rat`, und wolf, `Wolf`] (Ralph) männlicher Vorname, Kurzform von Radulf; französisch Raoul.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.