Quertreiber

Als Quertreiber wird jemand bezeichnet, der böswillig und bewusst die Absichten eines Anderen stört und behindert. Das Wort stammt aus dem Niederdeutschen (17. Jahrhundert): dwarsdryver bezeichnet einen Schiffer, der sein Fahrzeug in der Fahrrinne quer (dwars) stellt und damit andere in ihrer Weiterfahrt behindert. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Quertreiber

Quertreiber

Quer¦trei¦ber [m. 5 ] jmd., der ständig die Pläne anderer zu durchkreuzen oder zu behindern sucht
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.