Pyrazol

Pyrazol ist ein fünfgliedriger aromatischer Heterocyclus aus drei Kohlenstoff- und zwei benachbarten Stickstoffatomen. Pyrazol ist das ungesättigtes Analogon von Pyrazolidin und ein Strukturisomer des Imidazols und ähnelt diesem in den chemischen Eigenschaften. == Vorkommen == Verschiedene Derivate des Pyrazols haben gewisse Bedeutung in der Me...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pyrazol

Pyrazol

Pyrazol En: pyrazole; 1,2-diazole heterozyklische Verbindung; Ausgangsstoff für Pyrazolone u. Farbstoffe.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro30000/r32170.000.html

Pyrazol

[das; griechisch] eine fünfgliedrige heterocyclische Verbindung mit 2 Stickstoffatomen in 1,2-Stellung im Ring; eine schwache Base mit pyridinartigem Geruch, die durch Reduktion in Pyrazolin übergeführt werden kann. Dieses ist Ausgangsprodukt von Derivaten mit teilweise fiebersenkender...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.