Pseudogetreide

Unter Pseudozerealien versteht man getreideähnliche, d.h. stärkehaltige Samen, die nicht zu den Getreidesorten gehören. In der Küche werden sie aber so verarbeitet wie Getreide, weshalb es das eine oder andere Mal zu Verwechslungen mit Getreide kommen kann. Sie sind besonders interessant für Allerg...
Gefunden auf

Pseudogetreide

Pseudogetreide (auch: Pseudocerealien) sind Körnerfrüchte von Pflanzen, die nicht zur Familie der Süßgräser (Poaceae = alle echten Getreidearten) gehören. Die Früchte sind meist sehr reich an Stärke, Eiweiß, Mineralstoffen und Fett. Sie besitzen zwar keine Eigenbackfähigkeit, wie z. B. Weizen oder Roggen, werden aber ansonsten ähnlich w...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pseudogetreide

Pseudogetreide

Pseudocerealien
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Pseudogetreide
Keine exakte Übereinkunft gefunden.