Polwanderung

scheinbare Polwanderungskurven im Verlauf der Erdgeschichte nach paläomagnetischen Messungen für... Polwanderung, vermutete Verlagerung der Rotationspole der Erde relativ zur Erdoberfläche im Lauf der Erdgeschichte, im Gegensatz zur periodischen Polbewegung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Polwanderung

Wird auch als Polverschiebung bezeichnet. Damit meint man die Verlagerung der Drehachse der Erde und damit der Pole im Laufe der Zeit. In Zusammenhang mit den Polwanderungen stehen große Klimaveränderungen, wie z.B. die permakabonische Vereisung vor ca. 300 Millionen Jahren. Weitere Wette...
Gefunden auf http://www.wetter.net/lexikon/polwanderung.html

Polwanderung

Verschiebung der Pole der Erde. Wahre Polwanderungen sind große Verlagerungen der Rotationsachse der Erde und damit der Erdpole im Laufe der Erdgeschichte. Sie sind möglich, aber noch nicht sicher nachgewiesen. Scheinbare Polwanderungen beruhen auf der unterschiedlichen Verschiebung der K...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Polwanderung

Als Polwanderung wird die Verschiebung der Pole in Bezug auf die Erde bezeichnet. Dabei ist zu unterscheiden in die Wanderung der Pole des Erdmagnetfeldes (Paläomagnetismus) und die Verschiebung des Erdkörpers beziehungsweise der Kontinente als dessen Abbild im Bezug auf die Erdrotationsachse. Schon vor 150 Jahren haben Astronomen herausgefunden...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Polwanderung
Keine exakte Übereinkunft gefunden.