Parlamentär

Ein Unterhändler zwischen zwei kriegsführenden Heeren. Genießt besonderen völkerrechtlichen Schutz.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/parlamentaer.php

Parlamentär

Ein Parlamentär ist ein Unterhändler zwischen Krieg führenden Parteien. Der Status eines Parlamentärs ist unter anderem in der Haager Landkriegsordnung geregelt. Danach genießt der Parlamentär völkerrechtlich Unverletzlichkeit. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Parlamentär

Parlamentär

Parlamentär der, im Kriegsvölkerrecht Unterhändler zwischen Krieg führenden Parteien, kenntlich an einer weißen Flagge (der Missbrauch der Parlamentärsflagge gilt als Kriegsverbrechen). Der Parlamentär ist nach dem Völkerrecht unverletzlich.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Parlamentär

Parlamentär (franz. parlementaire), ein mit Aufträgen an die feindliche Armee Abgesandter, in der Regel ein Offizier. Er gibt sich durch Signale oder durch eine weiße Fahne etc. als P. zu erkennen und ist völkerrechtlich unverletzlich. Nur ausnahmsweise wird ein P. und dann gewöhnlich mit verbundenen Augen durch die Vorpostenlinie eingelassen ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Parlamentär

Abgesandter , Beauftragter , Bevollmächtigter , Bote , Delegat , Delegierter , Emissär , Kurier , Ordonnanz
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Parlamentär
Keine exakte Übereinkunft gefunden.