Padding

Padding Unter Padding versteht man das Einfügen von Dummy-Variablen, um das Layout eines Objektes dem unterschiedlichen Alignment auf verschiedenen Plattformen/Prozessoren anzupassen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Padding

Padding (von engl. to pad für auffüllen) ist ein Fachbegriff der Informatik für Fülldaten, mit denen ein vorhandener Datenbestand vergrößert wird. Die Füllbytes werden auch Pad-Bytes genannt. Die für Prüfsummen verwendeten Daten zählen hierbei nicht zum Padding. Padding wird vorwiegend eingesetzt, um vorhandene Daten in die Gestalt einer...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Padding

padding

'Füllung' - Optionales Attribut bei der Webseitenherstellung mit HTML/CSS. Mit dem padding-Attribut können beliebige Elemente mit definierbaren Innenabständen versehen werden. siehe auch: Border cellpadding CSS HTML Margin
Gefunden auf http://reitbauer.at/elexikon/?qalphabet=P

Padding

Abfederung
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=P&id=28286&page=1

Padding

Englisches Wort für Auffüllen. Frames im Ethernet müssen eine minimale Länge von 64 Byte haben. Sind...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42326
Keine exakte Übereinkunft gefunden.