Orchideen

Orchideen, eine der größten, weltweit verbreiteten Familien im Pflanzenreich. Orchideen gehören innerhalb der Bedecktsamer zu den einkeimblättrigen Pflanzen. Nur in der Antarktis und den trockensten Wüstengebieten kommt diese Familie nicht vor. Die größte Vielfalt der Gattungen und Arten findet sich in tropis...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Orchideen

== Sonstiges == Darwins Entdeckungen Schon Charles Darwin war fasziniert von einer madagassischen Orchideen-Blüte Angraecum sesquipedale mit einem bis zu 35 cm langen Sporn. Auch diese Blüte muss irgendwie bestäubt werden, und irgendein Tier muss in diesen Sporn hineinkommen. Tatsächlich fand man 1903 das zu der Pflanze passende Insekt, den Sc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Orchideen

Orchideen

Orchideen: Oncidium phalaenopsis Orchideen kommen nicht nur in den Tropen und Subtropen vor, sondern auf dem Land in nahezu allen Lebensräumen. Durch die Möglichkeit der Kreuzung verschiedener Arten und gar Gattungen ließ sich eine Vielzahl von großblumigen Formen züchten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Orchideen

eine Familie der Monokotylen oder einkeimblättrigen Pflanzen, gewiß an 10 000 Arten umfassend, charakterisiert durch zygomorphe, in der Hülle nach der 3-Zahl gebaute Blüten mit gewöhnlich einem fruchtbaren Staubblatt, das mit dem Griffel zu einer Säule (Columna) verwächst, einem unterständigen, si...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Orchideen

Orchideen (Kuckucksblütler, hierzu Tafel "Orchideen"), monokotyle Familie aus der Ordnung Gynandrae, perennierende Kräuter, von denen die auf der Erde wachsenden meist einen aufrechten, einfachen Stengel mit wechselständigen, seltener gegenständigen, oft am Grund mehr zusammengedrängten, einfachen, an der Basis scheidenförmigen, gan...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Orchideen

  1. [griechisch] (Orchidaceae) Frauenschuh, heimische OrchideenartDV/Walter KremnitzOrchideen; Arachnis hybr.Familie der Mikrospermae, Ordnung der Monokotyledonen ; junge, sehr umfangreiche Pflanzenfamilie mit über 20 000 Arten und etwa 500 Gattungen; Haup...
  2. KurzbeschreibungDokument-Vortragsring, MünchenOrchidee odonthoglossum Orchideen g...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Orchideen

    Mit Orchideen wird die Gesamtheit der Orchideengewächse bezeichnet. Ihr Verbreitungsgebiet erstreckt sich mit Ausnahme der Antarktis auf jedes Kontinent. Auch in Wüsten sind Orchideen nicht anzutreffen. Die meisten Arten sind jedoch in den Tropen und Subtropen, hauptsächlich in Südamerika und Asien anzutreffen. In Europa gibt es zirka 250 Arten...
    Gefunden auf http://www.info-magazin.com/index.php?suchbegriff=Orchideen

    Orchideen

    (Orchidaceen) Die Orchideen sind mit etwa 20 000 Vertretern eine der artenreichsten Pflanzenfamilien. Sie sind weltweit vertreten und haben sich oft stark spezialisiert.
    Gefunden auf http://www.scivit.de/glossar/pflanzen/orchidaceen.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.