Overdrive

Aus der Automobilwelt entlehnte Bezeichnung für einen Austausch - Prozessor, der einen weniger leistungsfähigen älteren Prozessor ersetzt.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

OverDrive

Subst. Ein Mikroprozessor von Intel, der als Ersatz eines im Computer vorhandenen i486SX oder i486DX bestimmt ist. Der OverDrive ist funktionell mit dem Intel i486DX2 identisch, stellt aber ein Endverbraucher-Produkt dar. Der i486DX2 wird dagegen nur an Computerhersteller verkauft, die den Prozessor in ihre eigenen Produkte einbauen. Abhängig vom ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

overdrive

übersteuern
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40128

Overdrive

[Getriebe] - Overdrive ist die Bezeichnung eines Schongangs im Kraftfahrzeug-Getriebe, der eine Absenkung der für eine bestimmte Geschwindigkeit notwendigen Motordrehzahl (bei dadurch erhöhtem Drehmoment) bewirkt. Früher wurde der Begriff auch mit Schnellgang übersetzt, weil er bei höheren Geschwindigkeiten verwendet w...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Overdrive_(Getriebe)

Overdrive

Overdrive der, beim Pkw Schnellgangzusatzgetriebe (Kraftwagengetriebe), das bei höherer Geschwindigkeit automatisch schaltet und die Motordrehzahl herabsetzt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

OVERDRIVE

Ein thermisch kontrolliertes Over-Clocking System , das einen on- Chip thermischen Sensor benutzt, um eine verbesserte Spieleleistung zu erbringen
Gefunden auf http://www.3dchip.de/lexikon/o.php

Overdrive

  1. ['ɔuvədraiv; der; englisch] MusikVerzerrer .
  2. ['ɔuvədraiv; der; englisch] TechnikZusatzgetriebe für Kraftwagen; meist als Zweigang-Zwischengetriebe für die elektrisch-hydraulische Wahl von zwei Schaltebenen; Funktion wie Schnellgang oder Schongang.
  3. O¦ver¦drive [oʊvə(r) draıv m. 9 ] Schnell-, Schon...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Overdrive

    ein sehr lang übersetzter 5. Gang oder bei einem Vierganggetriebe eine zuschaltbare Gangstufe, die bei konstanter Fahrt mit hoher Geschwindigkeit für ein optimales Übersetzungsverhältnis sorgt und somit den Kraftstoffverbrauch senkt.
    Gefunden auf http://www.kfz.de/glossar/o.htm
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.