Nimaathapi

Nimaathapi (auch Ni-maat-Hapi oder Nimaat-Hap) war eine altägyptische Königin gegen Ende der 2. Dynastie. Sie war die Gemahlin von König (Pharao) Chasechemui und die Mutter von König Djoser. Ihre Titel bekräftigen möglicherweise die Annahme, dass Djoser der direkte Nachfolger von Chasechemui war. == Name und Identität == Der Name „Ni-maat...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nimaathapi

Nimaathapi

[II.] - Nimaathapi war eine altägyptische Königin, die in der 5. Dynastie um 2500 v. Chr. lebte. Sie war Besitzerin der Mastaba G 4712 in der Nekropole von Gizeh, in der sie vermutlich auch bestattet wurde. Sie trug die Titel Große des Hetes-Szepters und die den Horus und Seth schauen darf. Ihr Ehemann ist unbekannt. Giz...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nimaathapi_(II.)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.