Multisync

Multisync oder auch Multiscan wurde von der Firma NEC für eine bestimmte Monitorbaureihe verwendet. Die Leistungsmerkmale von Miltiscan- und Multiwsync †“ Monitoren stimmen überein.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Multisync

Produktname von NEC Monitoren, die sich automatisch auf verschiedene horizontale Frequenzen synchronisieren und deshalb universell einsatzfähig sind. Im Jahr 1986 kam der erste NEC MultiSync auf den Markt und wurde zum Vorbild einer neuen Generation von Computer-Monitoren. Siehe auch Mehrfrequenz-Monitor, EGA.
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/M/1229/Multisync.html

Multisync

Eine Monitortechnik, die sich an verschiedene Synchronisationssignale anpasst. S.a. Mehrfrequenz-Monitor.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=M&id=17282&page=1

Multisync

Eine Monitortechnik, die sich an verschiedene Synchronisationssignale anpasst. S.a. Mehrfrequenz-Monitor.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=M&id=17282&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.