Maciejowski

, Waclaw Alexander (1792-1883) wird nach dem Rechtsstudium in Breslau, Berlin (Savigny) und Göttingen (Eichhorn, Hugo) Professor des römischen Rechts in Warschau (1819-31). Seit 1832 veröffentlicht er eine slawische Rechtsgeschichte (1835 deutsch).
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Maciejowski

Maciejowski , Waclaw Alexander, poln. Geschichtsforscher, geb. 1793 zu Kalwarya, studierte in Warschau, dann in Berlin und Göttingen, wurde 1819 Professor der Rechte an der Warschauer Universität und starb 10. Febr. 1883 daselbst. Seine Hauptwerke sind: "Geschichte der slawischen Gesetzgebungen" (1832-38, 4 Bde.; 2. Ausg. 1856-65, 6 Bde...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.