Möser

[Begriffsklärung] - Möser oder Moeser ist der Familienname folgender Personen: Möser bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Möser_(Begriffsklärung)

Möser

Möser ist eine Einheitsgemeinde im Landkreis Jerichower Land in Sachsen-Anhalt. == Geografie == Die Gemeinde Möser nordöstlich von Magdeburg liegt vier Kilometer von der Elbe entfernt. Durch das Gemeindegebiet verläuft die A2. === Gemeindegliederung === Die Gemeinde Möser untergliedert sich in folgende Ortsteile: == Geschichte == Möser war f...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Möser

Möser

, Justus (Osnabrück 14. 12. 1720 - 8. 1. 1794), Kanzleidirektorssohn, wird nach dem Rechtsstudium in Jena und Göttingen Sekretär (1741), Rechtsanwalt (1744), Syndikus (1756), Justitiar (1762) und 1764 Konsulent im Osnabrückischen. Er wirkt in vielfältiger Weise als aufgeklärter konservativer Schriftsteller. Sein Hauptwerk sind die Patriotisch...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Möser

Möser, Familiennamenforschung: 1) niederdeutscher Berufsname zu mittelniederdeutsch mŠÂs »Kohl, Gemüse« für den Gemüsehändler. 2) ûbername oder Berufsübername zu mittelniederdeutsch moser, moyser »Mörser«. 3) Herkunftsname zu den Ortsnamen Möse, Moese (Nordrhein-Westfalen...
Gefunden auf http://lexikon.meyers.de/wissen/M%C3%B6ser+%28Sachartikel%29

Möser

Möser , 1) Justus, ausgezeichneter deutscher Staatsmann, Publizist und Historiker, geb. 14. Dez. 1720 zu Osnabrück, wo sein Vater Kanzleidirektor war, studierte 1740-42 in Jena und Göttingen die Rechte, erhielt 1742 in seiner Vaterstadt das Amt eines Sekretärs der Landstände und wurde zwei Jahre später dort Rechtsanwalt. Er zeichnete sich dur...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.