Lowisa

Vorname. niederdeutsch-schwed.; Nebenforrm v. Louise
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen42.htm

Lowisa

Lowisa (Lovisa), Stadt im finn. Gouvernement Nyland, an einer Bucht des Finnischen Meerbusens, mit (1884) 1783 Einw., 1745 gegründet und zu Ehren der schwedischen Königin Luise Ulrike, der Schwester Friedrichs d. Gr., benannt, ward 5. Juli 1855 von englischen Schiffen bombardiert und großenteils niedergebrannt.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.