Labyrinth

Labyrinth (griechisch labyrinthos: Irrgarten; wahrscheinlich abgeleitet von labrys: Doppelaxt), Bauwerk mit einem verschlungenen System von Kammern und Gängen, die so angelegt sind, dass eine Person, die sich hineinbegibt, nur schwer wieder den Weg hinaus findet. Eines der bekanntesten Labyrinthe der Antike war ein Totentempel mit 3 000 Kammern,.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Labyrinth

Labyrinth siehe Ohr
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Labyrinth

Irrgarten
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Labyrinth

Labyrinth

[Begriffsklärung] - Labyrinth bezeichnet ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Labyrinth_(Begriffsklärung)

Labyrinth

[Computerspiel] - Labyrinth ist ein Computerspiel, das auf dem gleichnamigen Kinofilm von 1986 basiert. Es erschien ebenfalls 1986 bei Lucasfilm Games als deren erstes Grafik-Adventure für Commodore C64, Apple II und MSX. Das Spiel beginnt als Textadventure, wechselt jedoch später in einen Grafikmodus, der schon große Ä...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Labyrinth_(Computerspiel)

Labyrinth

Labyrinth bezeichnet ein System von Linien oder Wegen, das durch zahlreiche Richtungsänderungen ein Verfolgen oder Abschreiten des Musters zu einem Rätsel macht. Labyrinthe können als Bauwerk, Ornament, Mosaik, Pflanzung und Maislabyrinth, als Zeichnung oder Felsritzung ausgeführt sein. Auch in gedruckter Form existieren Abbildungen labyrinthi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Labyrinth

Labyrinth

Als Labyrinth bezeichne ich eine Weg-Anlage, die den Weg hinein, hinaus oder hindurch zu einem Rätsel oder zumindest zu einer besonderen Erfahrung macht. Eine spezifische Verwendung des Labyrinths sind die Experimente der Behavioristen, in welchen Ratten sich zu orientieren lernen mussten....
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/labyrinth.htm

Labyrinth

Das Chartres-Labyrinth ist das klassische Labyrinth des Christentums.
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=43713

Labyrinth

Labyrịnth das, Anatomie: das innere Ohr.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Labyrinth

Labyrinth: Fußbodenmosaik in einer römischen Villa (in Loig bei Salzburg, gefunden 1815) mit der... Wenn von einem Labyrinth die Rede ist, denken manche sofort an die Tötung des Minotaurus durch Theseus im Labyrinth, andere an ein Felsenlabyrinth mit zahlreichen verschachtelten Höhleng...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Labyrinth

Das innere Ohr.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42162

Labyrinth

Labyrinth (grch. labyrinthos = Haus mit Irrgängen; nach der grch. Sage hauste im labyrinthisch angelegten Palast von Knossos ein Mischwesen aus Mensch und Stier, der von Theseus mittels der Orientierungshilfe des Ariadnefadens überwunden wurde). Hier: eine von einer Spirale abgeleitete, kunstvoll ve...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Labyrinth

(Text von 1927) Labyrinth gr. das innere Ohr. Labyrintherschütterung nach Schuß, Blitzschlag usw. Labyrinthschwindel s. Schwindel. Labyrinthitis Entzündung des Labyrinth durch Übergang von Bakterien oder deren Toxinen durch die beiden Fenster: Drehschwindel, Gleichgewichtsstörung, Taubheit.
Gefunden auf http://www.textlog.de/10015.html

Labyrinth

Das Labyrinth besteht aus dem Hör- und Gleichgewichtsorgan. Im knöchernen im Felsenbein gelegenen Labyrinth liegt der häutige (membranöse) Teil, welcher ein mit Endolymphe gefülltes...
Gefunden auf http://www.mauderli-hno.ch/Lexikon/Lex_labyrinth.html Labyrinth

Labyrinth

Labyrinth En: labyrinth Fach: Anatomie Labyrinthus.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro20000/r21335.000.html

Labyrinth

  1. Labyrinth (ägyptisch-griech.), ursprünglich ein verwickelter Bau mit sich kreuzenden Gängen, vielen Kammern und nur einem oder wenigen Ausgängen, so daß man sich schwer herausfinden konnte; dann eine ähnliche Gartenanlage (Irrgarten) und übertragen s. v. w. Irrgang, Wirrwarr. Im erstern Sinn gab es (nach Plinius) im Altertum vier ber...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Labyrinth

    1. [das; grch.] Sportein Bahnabschnitt von Bob- u. Rodelrennbahnen, der aus mehreren, ineinander übergehenden Bogenkurven besteht.
    2. [das; griechisch, vermutlich`Haus der Doppelaxt`] AnatomieOhr .
    3. [das; griechisch, vermutlich`Haus der Doppelaxt`] Geschichte Labyrinthein Gebäude mit unübersichtlichen, sich überschneidenden Gängen und R...
      Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

      Labyrinth

      Häufige Form des Irrgartens mit hohen Hecken und irreführendem Wegesystem, das zwar auf einen Mittelpunkt zuläuft, aber den Besucher durch unübersichtliche Wegführung immer wieder in die Irre führt. Ein Labyrinth kann auch als niedriges Rasenmuster erscheinen. Im Englischen Maze genannt
      Gefunden auf http://www.janaszek.de/ga/begriffe.html#a

      Labyrinth

      [Versailles] - Das seinerzeit berühmte, heute nicht mehr vorhandene Labyrinth von Versailles war ein Boskett mit einer Fläche von etwas mehr als einem Hektar, das sich im Petit Parc des Schlosses von Versailles befand. Das Labyrinth war außerordentlich reich geschmückt und den Angehörigen des Hofstaates vorbehalten. Di...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Labyrinth_(Versailles)
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.