Kummerbund

Der Kummerbund ist eine von Männern getragene Schärpe (Leibbinde). Wahrscheinlich brachten britische Soldaten zur Zeit der britischen Kolonialherrschaft die Schärpenmode aus Indien nach Europa: wegen des tropischen Klimas war den Offizieren die Weste unter dem Jackett schlicht zu warm. Als Ersatz übernahmen sie die Sitte der Inder, eine Bauchb...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kummerbund

Kummerbund

Kummerbund der, Taillenband (Bauchbinde) der Männer verschiedener National- und Volkstrachten (u. a. Armenier, Albaner, Griechen). Die in waagrechte Falten gelegte Leibbinde wurde 1893 von den Engländern beim Abendanzug anstelle der Weste übernommen. Im übrigen Europa setzte sich dieser Kummerb...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.