Kollegstufe

Kollegstufe, in Deutschland nicht ganz einheitlich gebrauchter Begriff für unterschiedliche Formen einer reformierten gymnasialen Oberstufe. Allen Modellen der Kollegstufe liegt das Ziel zugrunde, die Studierfähigkeit derjenigen Abiturienten zu verbessern, die ein Hochschulstudium (Universität) anstreben. Dies soll vor allem durch eine im Hinbli...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Kollegstufe

  1. ein Schulversuch, der seit 1971 in der Bundesrepublik Deutschland in der Sekundarstufe II von Gymnasien läuft: Die Schüler sind nicht mehr an einen festen Stundenplan gebunden, sondern können Leistungskurse in bestimmten Fächerkombinationen belegen. So soll ein gleitender Üb...

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.