Knochenbreccie

Knochenbreccie , das Bonebed.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Knochenbreccie

Knochenbreccie (weil vollständig germanisiert, gewöhnlich brekzie gesprochen, richtiger brettsche; auch Knochenkonglomerat), Trümmergestein, aus Knochen von Wirbeltieren, zertrümmerten Knochenresten, ferner aus einem Bindegestein, meist Mergel oder Kalk, aber auch Thon, Eisenstein oder Kiesel, und in der Regel neben den Knochen auch aus Trümme...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.