Klampe

Eine Klampe (auch: Klampfe, mnd. zu Klammer) ist eine in der Seefahrt verwendete Vorrichtung zum Befestigen von Leinen (Tauwerk). Sie hat zwei gegenüberliegende Hörner, um die die Leine im Wechsel geschlagen wird. Dabei wird das Tauwerk durch die Haftreibung mit den Hörnern der Klampe gehalten. Normalerweise erfährt eine Leine nach zwei bis dr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klampe

Klampe

= Stütze für das Beiboot auf dem Schiffsdeck oder doppelarmiger Haken (Knagge) auf der Reling zum Befestigen von Tauen (belegen)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Klampe

metallene oder hölzerne Führung zum Einlegen eines Taues. An Wänden angebrachte Bügel, die eine Leiter oder Treppe ersetzen, nennt man Tretklampen (z. B. außenbords beim sogenannten Gefechtsfallreep)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

Klampe

doppelarmiger Haken zum Befestigen von Tauen.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/K.htm

Klampe

Klam¦pe [f. 11 ] 1 Stütze für das Beiboot auf dem Schiffsdeck 2 doppelarmiger Haken auf der Reling zum Befestigen von Tauen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Klampe

Vorrichtung zum Belegen mit Tauwerk
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42365

Klampe

Klemme
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Klampe
Keine exakte Übereinkunft gefunden.