Kanchō

[Zen] - Nishikata Tansetzu Roshi als Kancho des MyoshinjiKanchō (jap. 管長) ist der Titel für einen Erzabt des Hauptklosters einer Linie der Zen-shū. Er ist das nominelle Linienoberhaupt und residiert im Haupttempel, den er nach außen gegenüber Regierungsstellen und anderen Zen-Linien vertritt. Aufgrund des Ansehens,...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kanchō_(Zen)

Kanchō

[Spiel] - Kanchō (jap. カンチョー) ist ein Streich, der in Japan häufig von Schulkindern gespielt wird. Es ist auch in Südkorea als Ttong chim, Ddong chim oder Dong chim (kor. 똥침, 糞針) und auf den Philippinen als Tumbong bekannt. ==Vorgehen== Beim Kanchō legt man seine Hände zusammen, so dass die Zeigefinge...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kanchō_(Spiel)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.