Kambyses

Kambyses oder Cambyses ist: der Name folgender achamänidischer Könige: in der antiken Geographie: in der Literatur: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kambyses

Kambyses

Kambyses , persisch Kambụdschija, Name altpersischer Könige aus dem Geschlecht der Teispiden (dessen verwandtschaftliche Verbindung zu den Achaimeniden vor Dareios II. unklar ist). Bedeutend v. a.: Kambyses II., König (seit 530 v. Chr.), † Â  522.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kambyses

Kambyses (pers. Kabuija), Sohn des Kyros und der Kassandane, Tochter des Achämeniden Pharnaspes, bestieg nach dem Tod seines Vaters (529 v. Chr.) den persischen Thron und rüstete alsbald gewaltig zu einem Heereszug nach Ägypten. Durch die Verräterei des Phanes, eines griechischen Söldners in Ägypten, unterstützt, zog er durch die Arabische W...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.