Königsstadt

Die Königsstadt (auch Königsviertel, Königsvorstadt, Georgenvorstadt), seit 1873 offiziell Königstadt, war ein historischer Stadtteil von Berlin, der in den heutigen Ortsteilen Mitte, Prenzlauer Berg und Friedrichshain aufgegangen ist. Aufgrund der schweren Schäden im Zweiten Weltkrieg, des anschließend teils neuen Zuschnitts der Straßen un...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Königsstadt

Königsstadt

[Böhmen] - Die Bezeichnungen Königsstadt und Lehnstadt waren in Böhmen im Mittelalter ein städtisches Privileg und ein wichtiges Element des königlichen Besitzes. Dieser Besitz sollte unveräußerlich sein und durfte vom Herrscher nicht verpfändet werden. In Böhmen gab es Anfang des 16. Jahrhunderts etwa 40 Städte m...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Königsstadt_(Böhmen)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.