Jilin

Jilin, auch Chi-lin oder Kirin, Stadt im Nordosten von China, in der Provinz Jilin. Jilin ist ein wichtiges Industriezentrum am Sungari. Wirtschaftliche Bedeutung haben die Eisen- und Stahlverarbeitung, die chemische und die Nahrungsmittel verarbeitende Industrie. In der Nähe der Stadt liegt der Fengmang-Damm, einer der größten Staudämme Chinas...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Jilin

Jilin, Provinz im Nordosten Chinas, die im Osten an Russland und Nordkorea grenzt und den zentralen Teil der Mandschurei (Dongbei Pingyuan) einnimmt. Im Osten hat die Provinz Anteil an den Gebirgszügen des Changbei Shan, die nach Westen in die Nordostchinesische Tiefebene übergehen. Der wichtigste Fluss ist der Sungari. Bedeutung haben neben der ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Jilin

[Stadt] - Jilin ({zh|kurz=|v=吉林市|p=Jílín Shì}) ist eine bezirksfreie Stadt in der gleichnamigen Provinz im Nordosten der Volksrepublik China. Die Stadt liegt am Fluss Songhua Jiang, das Stadtzentrum ungefähr zehn Kilometer unterhalb der Fengman-Talsperre, einer der großen Talsperren Chinas. Das Verwaltungsgebiet ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Jilin_(Stadt)

Jilin

Jílín ({zh|c=吉林|b=Glückverheißender Wald}), auch Kirin, ist eine Provinz im Nordosten der Volksrepublik China. Außerdem gibt es eine gleichnamige Stadt in dieser Provinz, die östlich von Changchun liegt. == Geographie == Die geographischen Besonderheiten Jilins werden in einem chinesischen Spruch mit yi shan san shui (一山三水 ein Ge...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Jilin

Jilin

Jilin , Kirin, Stadt in der Provinz Jilin, China, am Songhua Jiang, 1,27 Mio. Einwohner; Endpunkt der Schifffahrt auf dem Songhua Jiang; Papier-, chemische, Metallindustrie, Turbinen- und Landmaschinenbau.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Jilin

Jilin: reger Verkehr im Geschäftsviertel der Stadt Changchun Jilin , Kirin, Provinz in der Mandschurei, im Nordosten Chinas, an der Grenze zu Nord-Korea, 187 400 km<sup>2</sup>, 27,2 Mio. Einwohner; Hauptstadt: Changchun. Jilin umfasst im Südosten waldreiches Bergland (bis 2 744...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Jilin

  1. [djilin] (Kirin) chinesische Provinz in der Mandschurei, 187 400 km², 26,3 Mio. Einwohner, davon 12% Koreaner und Mandschuren; Hauptstadt Changchun ; kontinentales Klima (Januarmittel -13 °C, Julimittel 22 °C) . Den Zentralraum von Jilin bildet ein fruchtbares Hügelland...

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Jilin

[Meteorit] - Der Jilin-Meteorit ist ein Steinmeteorit, der am 8. März 1976 nahe der chinesischen Stadt Jilin (Provinz Jilin) fiel. Es handelt sich um einen Meteoriten der Klasse H5 (Olivin-Bronzit-Chondrit). == Der Meteoritenfall == Am 8. März 1976, um 15:01 Uhr Pekingzeit (8:01 Uhr MEZ), drang der Meteorit in die Erdatmo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Jilin_(Meteorit)

Jilin

[Begriffsklärung] - Jilin steht für: den Vornamen folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Jilin_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.