Jacaranda

Jacaranda , aus Lateinamerika stammender weiblicher Vorname, dem die Bezeichnung für einen tropischen Baum mit blauen Blüten (Tupí yacarandá »starker Duft«) zugrunde liegt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Jacaranda

Jacaranda: Blüten und Frucht der in Trinidad heimischen Jacaranda coerulea Jacarạnda die, Gattung der Bignoniengewächse in den amerikanischen Tropen. Der 15† †™20 m hohe Palisanderbaum (Jacaranda mimosifolia) mit doppelt gefiederten Blättern und blauen, glockenförmigen Blüten ist in Brasi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Jacaranda

Jacaranda Juss., Gattung aus der Familie der Bignoniaceen, schöne Bäume Südamerikas und Westindiens mit doppelt, selten einfach gefiederten, gegenständigen Blättern, bläulichen Blüten in achselständigen Rispen und rundlicher, zusammengedrückter Kapsel mit geflügelten Samen. Etwa 30 Arten. Von J. brasiliana Pers., einem Baume mit doppelt g...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Jacaranda

Gattung der Bignoniengewächse aus Südamerika; beliebte Zierpflanzen der wärmeren Zonen, besonders Jacaranda brasiliensis und Jacaranda obtusifolia. Sehr anmutige Bäume mit langen, wedelartigen, mehrfach gefiederten Blättern und verzweigten Blütenständen. Andere Art...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.