Isker

Ịsker der, bulgarisch Iskar, rechter Nebenfluss der Donau in Bulgarien, 368 km lang, entspringt im Rilagebirge; im Oberlauf der Iskerstausee (30 km<sup>2</sup>).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Isker

Isker (Iskra, im Altertum Öskos), rechter Nebenfluß der Donau in Bulgarien, entspringt auf dem Rilogebirge oberhalb Samakow, durchbricht, nach N. fließend, die Balkankette in einem 74 km langen Defilee (zwischen Sofia und Wratza) und mündet nach einem etwa 300 km langen Lauf unweit Gigen (der antiken Stadt Öskos). Das erwähnte Iskerdefilee, w...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.