Intestaterbe

gesetzlicher Erbe
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Intestaterbe

ist im römischen Recht der ohne -> Testament zur Erbfolge berufene Mensch. Dies ist der -> Hauserbe und danach der Außenerbe. Das dem altrömischen Recht folgende prätorische Recht fasst die prätorischen Erben in mehrere (4), hintereinander berufene Klassen zusammen. Dem I. entspricht später der gesetzliche Erbe.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Intestaterbe

In¦tes¦tat¦er¦be [m. 11 ] gesetzlicher Erbe eines Erblassers, der kein Testament hinterlassen hat [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.