Individualabrede

Die Individualabrede stellt eine Abmachung zwischen Vertragsparteien dar, die durch {§|305b|bgb|juris} BGB Vorrang vor Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat. Der Gesetzgeber gibt den Vertragsparteien mit Einführung der Schuldrechtsreform legaldefinitorisch die Möglichkeit, Vertragsgestaltungen den individuellen Bedürfnissen anzupassen. siehe a...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Individualabrede

Individualabrede

Eine vertragliche Regelung, die in Abweichung von oder in Ermangelung einer AGB durch ausdrckliche Vereinbarung zwischen den Parteien rechtswirksam wird.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=I&id=27795&page=1

Individualabrede

Eine vertragliche Regelung, die in Abweichung von oder in Ermangelung einer AGB durch ausdrückliche Vereinbarung zwischen den Parteien rechtswirksam wird.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=I&id=27795&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.