Hypersekretion

übermäßige Absonderung eines Drüsensekrets
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijsth.html

Hypersekretion

Bei einer vermehrten Ausscheidung (Sekretion) von Drüsen (z. B. von Magensaft) spricht man von H..
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Hypersekretion

Ê“bermäßige Schleimbildung
Gefunden auf http://www.luft-zum-leben.de/lzl/content/service/lexikon/index_ger.html

Hypersekretion

Hypersekretion die, -, -en, andere Bezeichnung für: Supersekretion.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hypersekretion

Hyper/sekretion En: hypersecretion übermäßige Absonderung von Drüsensekret, i.e.S. des Magensaftes.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro15000/r17086.000.html

Hypersekretion

Hy¦per¦se¦kre¦ti¦on [f. 10 ; Med.] gesteigerte Sekretion der Drüsen [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Hypersekretion

Englisch: hypersecretion [ Definition ] Als Hypersekretion bezeichnet man die pathologisch gesteigerte Substanzabgabe (Sekretion) durch Drüsen bzw. Drüsenzellen. Bei Schleimdrüsen wird alternativ auch der Begriff "Hyperkrinie" verwendet. [ Formen ] Bei vielen Drüsen gibt es für die Hypersekret...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Hypersekretion
Keine exakte Übereinkunft gefunden.