Hexamethylendiamin

== Herstellung == Hexamethylendiamin wird großtechnisch durch Hydrierung von Adipodinitril nach zwei unterschiedlichen Verfahren hergestellt. Im ersten Verfahren, das von der Firma DuPont entwickelt wurde, erfolgt die Hydrierung in Gegenwart von Ammoniak bei einem hohen Druck um 250 bar. Der Katalysator ist ein Festbett aus Eisen. Im zweiten Verf...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hexamethylendiamin

Hexamethylendiamin

[griechisch] organisch-chemische Verbindung, chemische Formel: H2N-(CH2) 6-NH2; Zwischenprodukt bei der Herstellung von Polyamidkunststoffen wie Nylon.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.