Haltungsfehler

Haltungsfehler, Abweichung von der normalen Körperhaltung als Haltungsschwäche bei normaler aktiver und passiver Beweglichkeit des Bewegungsapparates. Es besteht eine muskuläre Funktionsschwäche des Halteapparates. Haltungsfehler kommen meist als Rundrücken mit Schultervorstand, Beckenkippung nach vorne, Vorwölbung des Bauches und vermehrter ...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Haltungsfehler

Haltungs/fehler Syn.: Fehlhaltung aktiv noch voll korrigierbare Abweichung (i.S. der Kyphose, Lordose, Skoliose) der Wirbelsäule von der Normalhaltung als Folge schlechter Gewohnheitshaltung u./oder einer Stützgewebe-Muskelschwäche. Es fehlen hierbei nachweisbare Wirbelkörper- oder Weichteilveränderungen (primäre Haltungsstörung; s.a.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro12500/r14990.000.html

Haltungsfehler

Abweichungen von der normalen Körperhaltung, entstehen aufgrund einer so genannten Haltungsschwäche, die sich in der Regel schon während der Kindheit und frühen Jugend bemerkbar macht. Haltungsfehler können ohne Behandlung zu Haltungsschäden führen. Da die Kör...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Haltungsfehler

Fehlhaltung , Körperfehlhaltung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Haltungsfehler
Keine exakte Übereinkunft gefunden.