Gewaltverherrlichung

Gewaltverherrlichung, Darstellung von Gewalttätigkeiten gegen Menschen in grausamer oder unmenschlicher Weise, bei der die Gewalt verherrlicht oder die Grausamkeit verharmlost wird. Verherrlichung von Gewalt ist strafbar gemäß § 131 StGB (Strafgesetzbuch) und mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bedroht. Verboten ist die .....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Gewaltverherrlichung

Siehe auch: Zensur: § 131 StGB
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon
Keine exakte Übereinkunft gefunden.