Geschacht

[Heraldik] - Geschacht, auch geplätzelt, gewürfelt, Quaderstücke, Schach, symbolische Kärtchen, viereckiger Span, ist in der Heraldik die Bezeichnung für eine mehrfache Spaltung und Teilung eines Schildes in mehrere gleichgroße quadratische Plätze, die sich in der Tinktur abwechseln müssen (Schachbrettmuster). Es is...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Geschacht_(Heraldik)

Geschacht

Geschacht nennt man in der Heraldik einen schachbrettartig eingeteilten Schild mit mehr als neun Plätzen (Feldern), z. B. den des Königreichs Bayern. S. Heroldsfiguren, Fig. 12.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

geschacht

eine heraldische Schildteilung, bei der die Schildfläche schachbrettartig aufgeteilt ist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

geschacht

geplätzelt , gewürfelt
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/geschacht
Keine exakte Übereinkunft gefunden.