Gehle

[Rödinghausen] - Das Naturschutzgebiet Gehle liegt als Teil des Eggetals im äußersten Nordwesten des Gemeindegebiets von Rödinghausen im Kreis Herford. Das mit der Nummer HF-018 geführte Gebiet hat ein Größe von etwa 35,9 ha. Seine westliche Grenze ist gleichzeitig auch Grenze zum Bundesland Niedersachsen. == Flora u...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gehle_(Rödinghausen)

Gehle

Die Gehle ist ein 27 km langer, rechtsseitiger Nebenfluss der Weser im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen und im Kreis Minden-Lübbecke in Nordrhein-Westfalen. Sie mündet in Höhe der Ortschaft Ilvese der Stadt Petershagen in die Weser ein. Nachdem sie den Schaumburger Wald und damit das Land Niedersachsen verlassen hat, fließt sie in nördli...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gehle

Gehle

Gehle, Familiennamenforschung: 1) Gehl. 2) metronymischer Familienname zu Gele, einer niederdeutschen Kurzform von Gertrud. In Stockhausen ist anno 1585 Gele, Marten Poppen Witwe bezeugt. 3) Wohnstättenname zu dem Flussnamen Gehle, einem Nebenfluss der Weser. Jan van der Gehle knecht ist anno 1333 i...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.