Fuhne

Die Fuhne ist ein rechter Nebenfluss der Saale und ein linker Nebenfluss der Mulde. == Geographie == === Verlauf === Die Quelle der Fuhne liegt bei Löberitz (Ortsteil der Stadt Zörbig) in Sachsen-Anhalt. Nördlich von Zörbig teilt sie sich und fließt in zwei Richtungen (Bifurkation). Im Westen mündet sie im zur Stadt Bernburg (Saale) gehören...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fuhne

Fuhne

Fuhne (Landgraben), flußähnliche Verbindung der untern Mulde und Saale zwischen Raguhn, resp. Jeßnitz und Bernburg, 50 km lang, bildet meist die Grenze zwischen dem Herzogtum Anhalt und den preußischen Kreisen Bitterfeld und Saalkreis.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.