Fossano

Fossano ist eine Gemeinde mit {EWZ|IT|004089} Einwohnern (Stand {EWD|IT|004089}) in der italienischen Provinz Cuneo (CN), Region Piemont. Die Nachbargemeinden sind Bene Vagienna, Centallo, Cervere, Genola, Montanera, Salmour, Sant’Albano Stura, Savigliano, Trinità und Villafalletto. Der Schutzheilige des Ortes ist San Giovenale. Die Telefonvorw...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Fossano

Fossano

  1. Fossano , Stadt in der ital. Provinz Cuneo, links am Stura, auf einem Hügel und an der Eisenbahn Turin-Cuneo gelegen, ist Bischofsitz, hat ein im 14. Jahrh. erbautes Schloß, Reste alter Stadtmauern, eine Kathedrale und mehrere andre Kirchen, eine Akademie der Wissenschaften mit Bibliothek, ein Seminar, ein Gymnasium, eine technische und e...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Fossano

    italienische Stadt im südlichen Piemont, 23 900 Einwohner; Kastell der Fürsten von Acàia (14. Jahrhundert) , Dom (15. Jahrhundert) ; Papier- und Textilindustrie.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.