Fischthran

(der ~) des -es, plur. von mehrern Arten und Quantitäten, die -e, Thran, d. i. flüssiges Fett von großen Seefischen, S. Thran.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Fischthran

Fischthran , s. v. w. Thran, im engern Sinn der aus kleinern Fischen, Heringen, Sardellen etc., mehr als Nebenprodukt, z. B. bei der Darstellung von Fischguano, gewonnene Thran.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.