Feldschütze

Die Feldschützen (sing. auch Feldschütze, Feldschütz, Flurschütze oder Feldhüter) ist die Bezeichnung für einen historischen Truppenteil des ausgehenden Mittelalters und später angestellten Personen von Gemeinden zum Schutz der Felder. == Truppenteil == Zu Beginn des 16. Jahrhunderts, als die Artillerie noch keine Waffengattung, sondern ein...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Feldschütze

Feldschütze

Feldschütze, Kulturgeschichte: andere Bezeichnung für [Schütze]. Der Begriff ist verschiedentlich in historischen Quellen zu finden. Die Kenntnis seiner Bedeutung kann besonders für genealogische sowie regional- bzw. lokalhistorische Forschungen nützlich sein.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.