Euchologion

Euchologion (Eὐχολόγιον) nennt man das liturgische Buch verschiedener Ostkirchen, das sämtliche oder einen Teil jener Gebete umfasst, die Bischöfe und Presbyter als Vorsteher von Gottesdiensten zu sprechen haben. Im Abendland entspricht ihm das Sakramentar. Der Form nach handelt es sich entweder um einen Kodex oder eine Reihe von Buchr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Euchologion

Euchologion

Eucholọgion das, orthodoxe Liturgie: das wichtigste Ritualbuch der byzantinischen Liturgie. Sein Inhalt entspricht dem lateinischen Missale, Rituale und Pontifikale.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Euchologion

Euchologion (griech., Euchologium), das Hauptritualbuch der griechischen Kirche, die beiden Meßliturgien des Chrysostomos und des Basilius, Formulare für die Verwaltung der übrigen Sakramente und eine Anzahl von Gebeten umfassend (hrsg. griechisch und lateinisch von Jak. Goar zu Paris 1645).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Euchologion

[das, Plural Euchologien; griechisch] Sammlung von Texten für die Feier der orthodoxen Liturgie und für die Spendung der Sakramente.Externe LinksEuchologion http://www.newadvent.org/cathen/05595b.htm
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.