Erythrurie

Erythrurie die, -/-ien, Hämaturie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Erythrurie

Erythr/urie En: erythruria Ausscheidung rötlichen Harns, i.e.S. bei Hämat- u. Hämoglobinurie, aber auch bei Urobilinogen-, Bilirubin- u. Porphyrinurie sowie nach Einnahme bzw. Genuss bestimmter Arzneimittel bzw. Nahrungsmittel (z.B. Rote Bete).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro10000/r10612.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.