eruptiv

eruptiv, bildungssprachlich für: wie eine Eruption wirkend.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Eruptiv

Eruptiv (lat.), Bezeichnung solcher Gesteine, welche durch den Vulkanismus oder, in ältern Perioden, durch einen demselben analogen Prozeß aus dem Erdinnern an die Erdoberfläche transportiert worden sind, im Gegensatz zu den Sedimentgesteinen. Je nachdem die Analogie mit den heute auf vulkanischem Weg entstandenen Gesteinen durch Materialbeschaf...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

eruptiv

e¦rup¦tiv [Adj. , o. Steig.] 1 auf einer Eruption beruhend, durch Eruption entstanden 2 in der Art einer Eruption
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

eruptiv

abrupt , auf einen Schlag , auf einmal , augenblicklich , ausbrechend , blitzartig , hervorbrechend , im Handumdrehen , innerhalb kürzester Zeit , jäh , jählings , jeden Augenblick , mit einem Mal , mit einem Ruck , mit einem Schlag , ohne Vorwarnung , plötzlich , ruckartig , schlagartig , über Nacht (figurativ) , überraschend , unerwartet , ...
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/eruptiv
Keine exakte Übereinkunft gefunden.