Emba

Die Emba (kasachisch: Ембі, Jembi, oder Жем, Schem; {RuS|Эмба}) ist ein 712 km langer kasachischer Fluss im Westen Kasachstans. Die Emba entspringt im Mugodschar-Gebirge in Kasachstan und fließt südwestlich durch das Ustjurt-Plateau in das Kaspische Meer. Der Fluss durchquert die Regionen Aqtöbe und Atyrau. Die Emba erreicht das Kasp...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Emba

Emba

Ẹmba die, Fluss im Westen von Kasachstan, 712 km lang, erreicht nur bei Hochwasser das Kaspische Meer; am Unterlauf Erdölförderung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Emba

Ẹmba, Stadt in Russland, Jemba.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Emba

Emba (russ. Jemba), ein an Fischen reicher Fluß im asiatisch-russ. Gouvernement Orenburg, entspringt auf dem Westabhang des Landrückens Mugodschar in drei Hauptquellen, hat einen trägen Lauf, besonders in der Steppe, ist zwischen 50 und 100 m breit, empfängt mehrere kleinere Flüsse und fällt nach einem etwa 700 km langen Lauf in den Embinski-...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Emba

Fluss in Westkasachstan, 647 km, mündet in das Kaspische Meer; sehr salzhaltig; zur Bewässerung genutzt; am Unterlauf reiche Erdölvorkommen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.