Ektenie

Die Ektenie (griech. ἐκτένεια ekténeia Eifer, Inbrunst) oder auch das diakonische Gebet ist ein litaneiartiges Fürbittengebet in der christlichen Liturgie, bei dem ein Diakon vom Lesepult aus die Fürbitten spricht, sich dann mit den Worten „Lasst uns den Herrn anrufen“ an die Gemeinde wendet, die daraufhin mit einem gemeinsamen Geb...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ektenie

Ektenie

Ektenie die, liturgisches Gebet im orthodoxen Gottesdienst, in dem der Chor litaneiartig die Worte des Vorbeters aufnimmt. (Litanei)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ektenie

Ektenie (griech., große E.), das allgemeine Kirchengebet der griechisch-katholischen Christen, ein Hauptteil des regelmäßigen Sonntagsgottesdienstes. Die große E. stimmt mit der in der römisch-katholischen Kirche gebräuchlichen Litanei größtenteils überein. Der Diakon spricht sie, und nach jeder einzelnen Bitte fällt der Chor mit den Wort...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.