Ekenäs

Ekenäs (schwed.), finn. Tammisaari [ˈtɑmːisɑːri] ist eine ehemals selbstständige Stadt im Süden Finnlands. Heute ist Ekenäs der größte Ort und Verwaltungssitz der Stadt Raseborg, welche Anfang 2009 durch den Zusammenschluss der Städte Ekenäs und Karis sowie der Gemeinde Pohja entstand. == Geographie und Bevölkerung == Ekenäs liegt i...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ekenäs

Ekenäs

Ekenäs , Hafenstadt im russ. Großfürstentum Finnland, Gouvernement Nyland, am Eingang eines tiefen Fjords am Nordufer des Finnischen Meerbusens und der Russisch-Finnländischen Eisenbahn, mit deutschem Konsulat und (1881) 1679 Einw.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Ekenäs

StadtEkenäs LandFinnland ProvinzSüd-Finnland Koordinaten59° 58' 0'' N, 23° 26' 0'' O Einwohner(2006) 14 700 Fläche 1 716 km<sup>2</sup> Jahr der Ersterwähnung 1378 (Burg Raseborg) Homepagewww.ekenas.fi Vorwahl0035811 Ekenäs , finnisch Tammisaari, Stadt in Südwestfinnland, 80 km westl...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.